Wer bin ich?

Ich bin Jessica, 39 Jahre alt und lebe mit meiner kleiner Tochter und meinem Mann in der Nähe von Nürnberg.

Im April 2016 bin ich nachts schweißgebadet aufgewacht und hatte das erste Mal in meinem Leben eine ausgewachsene PANIKATTACKE. Ich habe geschwitzt, mein Herz hat wie wild gepocht und ich wusste nicht wie mir geschieht. Das schlimmste war, dass ich mich in dem Moment völlig abgeschnitten von meinen Gefühlen gefühlt habe und somit auch die Liebe zu meinem Mann nicht spüren konnte. Das hat dazu geführt, dass die Panik noch schlimmer wurde.

Es folgten Monate der VERZWEIFLUNG und eine totale Abwärtsspirale. Zuerst habe ich körperlich und medizinisch nach Erklärungen gesucht, in der Hoffnung jemand sagt mir woran es liegt, dass es nichts mit mir zu tun hat und gibt mir irgendwas, dass es nie wieder kommt. Heute weiß ich, dass es so nie funktionieren wird. Heute bin ich sogar DANKBAR für diese Herausforderung:

  • die mir am Anfang schrecklich und bedrohlich erschien
  • durch die ich mir selbst den Tag meiner Hochzeit versaut habe
  • die mir beinahe meine Ehe gekostet und unsere kleine Familie zerstört hätte.

Aber eben nur beinahe.

Stattdessen habe ich den Weg zurück zu mir gefunden. Ich respektiere meine BEDÜRFNISSE, fühle meine GEFÜHLE, arbeite meine Themen nach und nach auf, spüre in mich hinein was ich wirklich im Leben will, werde immer MUTIGER, wenn eine Stimme in mir sagt, los – mach das, das wäre soooo cool, deine Herz würde springen.

Ich habe mein Umfeld auf den Prüfstand gestellt und symbolisch und auch tatsächlich AUSGEMISTET und Platz für Neues gemacht. Ich hab die VERANTWORTUNG für mein Leben voll übernommen. Ich biete meinem Körper die Bedingungen die er für HEILUNG braucht, habe aber genügend Selbstliebe um mich nicht abzustrafen, wenn ich mal vom Weg abweiche oder über die Stränge schlage.

Macht euch auf den Weg, es lohnt sich so sehr. Ich begleite euch gern ein Stück. Denn es führt euch zu EUCH und hinterher – davon bin ich überzeugt – werdet ihr glücklicher, erfüllter und gesünder sein als je zuvor 😍

Mein Ziel ist es Menschen den Weg aus der Angst zu verkürzen und Alternativen zu Tabletten und Resignation aufzuzeigen. Meine Erfahrungen kombiniert mit dem Wissen aus unzähligen Büchern, Seminaren, Online-Kursen und meiner Ausbildung zur Vitalstoffberaterin lasse ich euch über diesen Blog zu kommen.

Damit du künftig nichts verpasst, registier dich gleich für meine News und erhalte direkt meine Anleitung, was du tun kannst, wenn die Angst kommt.

Und wem das nicht reicht, für den wird es in den nächsten Monaten individuelle Angebote geben, um intensiv mit mir zusammen zu arbeiten …